Montag, 7. Juli 2014

Vorstellung | 紹介 | Tokyo Ghoul ~ Sailor Moon Crystal ~ Sword Art Online II * Episode 1



Es gibt mal wieder ein paar neue Anime Serien, die an den Start gingen
und ich möchte es mir nicht nehmen lassen, euch mal meine Meinung zu den
ersten Episoden von drei ganz besonderen Anime aufs Auge zu drücken.
Tja, ja, da müsst ihr jetzt durch, ne ...



Tokyo Kushu | 東京喰種


Tokyo Kushu | Tokyo Ghoul
Manga Adaption | Mangaka Sui Ishida
TV-Serie | 12 Folgen | Studio Pierrot
Genre | Horror


Meine Meinung | 私議 |

Ich musste mich zwar erst an den etwas eigenen Zeichenstil gewöhnen – gerade der Hauptcharakter Ken sagt mir nicht wirklich zu – aber ansonsten hat mir die erste Episode des Anime richtig gut gefallen. Der Anfang und die Musikuntermalung dabei sind einfach mal richtig großes Kino und dann auch der Teil, als Ken angegriffen und anschließend operiert wird - sehr sehr geil!

Das Highlight der Folge ist und bleibt aber selbstverständlich das Ende. Zuerst bekommen wir noch Stück für Stück mit, wie sich Ken mehr und mehr zum Ghoul wandelt, beziehungsweise keine normale Nahrung mehr zu sich nehmen kann, weil sie einfach nur widerlich schmeckt. Und dann kommt der neue Reiz, das neue Verlangen und der Geruch treibt ihn zu einer Leiche und dann geht’s Schlag auf Schlag und der Schluss - einfach mega episch!

Ich bin auf jeden Fall jetzt schon sehr infiziert von diesem Horror Anime und freue mich bereits auf die 2. Folge! Mehr … mehr … mehr !!!



Sailor Moon Crystal | 美少女戦士セーラームーン


Bishoujo Senshi Sailor Moon Crystal | Pretty Guardian Sailor Moon Crystal
Manga Adaption | Mangaka Naoko Takeuchi
TV-Serie | 26 Folgen | Studio Toei Animation
Genre | Magical Girl - Drama - Action - Romance


Meine Meinung | 私議 |

Hach … diesen Anime und vor allem die erste Folge zu bewerten fällt mir echt nicht leicht. Ich meine, es ist Sailor Moon und Sailor Moon ist und bleibt auf ewig mein Einstieg in die Anime und danach auch Manga Welt und mich verbindet so viel mit diesem Anime, dass ich auch das Remake einfach lieben muss. Aber dennoch gibt es einige Sachen, mit denen ich wirklich nicht so ganz zufrieden bin.

Doch kommen wir zuerst zu den tollen Sachen. Das Opening … das Ending … der Anfang … alles mega genial und episch und ja, einfach nur offener Mund, sprachlos, begeistert. Einfach klasse! Ich fand es so Gänsehaut, am Anfang bereits etwas von der Prinzessin und auch vom Prinzen zu sehen. Auch so gefällt mir der neuen Zeichenstil, der sich auch wesentlich mehr am Manga orientiert, gut, wenngleich ein paar Charaktere merkwürdig aussehen. Dazu zählen aktuell Bunnys Mutter, Shingo und auch Jedite. Sonst hat mir vor allem gefallen, dass der Anime jetzt einfach erwachsener und auch bedrohlicher wirkt. Jedites erster Auftritt war halt auch einfach Gänsehaut und ich mochte es, wie die Energie jetzt gespeichert wird und ja, es wirkt einfach nicht mehr so kindisch, was aber auch einiges am Charme der ersten Fassung nimmt.

Wo ich dann auch schon zur »Kritik« kommen will. Es gibt eben auch ein paar Dinge, die mir richtig negativ aufgefallen sind beziehungsweise mir einfach so gar nicht gefallen. Zuallererst und das schlimmste zuerst - die Verwandlung … oh mein Gott … wirklich, das geht gar nicht. Viel zu übertrieben animiert, viel zu lang animiert, viel zu grottig animiert … ne, geht gar nicht. Leider …
Dann muss ich auch sagen, dass gerade die Mimik der Gesichter mich gar nicht mehr anspricht. Alle wirken total steif und nichts rührt sich mehr. Wenn dann gerade noch ein wenig die Augen und das war’s. Dadurch wirkt auch alles auf mich sehr emotionslos. Gerade als Bunnys Mutter oder ihre Lehrerin sich aufgeregt haben oder wenn Bunny sich selbst aufregt, es kommt von der Mimik nichts rüber, ganz im Gegensatz eben zur ersten Fassung, wo einfach gerade das der große Pluspunkt war.

Nichtsdestotrotz ist und bleibt es Sailor Moon und ich hab die erste Folge auch genossen und freue mich auf viele weitere und bin gespannt, was nun im Remake alles anders sein wird. Und nächste Folge kommt sowieso Amy-san … 



Sword Art Online II | ソードアート・オンライン


Sodo Ato Onrain II | Sword Art Online II
Light Novel Adaption | Mangaka Reki Kawahara
TV-Serie | 12 Folgen | Studio A-1 Pictures Inc.
Genre | Adventure - Virtuel Reality - Drama


Meine Meinung | 私議 |

Anfangen will ich damit, dass ich mal kurz darüber schwärme, wie sehr ich doch Sword Art Online geliebt habe und selbstverständlich immer noch Liebe. Und als es dann hieß, es wird eine zweite Staffel geben, war ich natürlich hin und weg und konnte es kaum noch erwarten, dass es endlich losgeht. Aber wie es immer ist, wenn man etwas sehr liebt, man hat auch immer Angst, dass dann die Fortsetzung nie mit dem »Original« mithalten kann.

Und nun … wie erging es mir nun mit der ersten Folge der neuen Staffel?

Ich muss sagen, der Anfang war schon wieder klasse. Zuerst dieser mysteriöse Death Gun und dann Kirito, welcher auf Asuna trifft und diese beiden endlich wieder zusammen zu sehen, war einfach nur zu schön. Sofort schwelgte ich in Erinnerungen. Doch wir bleiben nicht lange bei ihnen, sondern verfolgen ein langes Gespräch zwischen Kirito und einem Vertreter der Spieleindustrie, der zwei mysteriöse Todesfälle untersucht, die irgendwie im Zusammenhang mit dem Ingame Charakter Death Gun stehen. Kirito soll sich in das Spiel Gun Game Online einfinden und diese Person ausfindig machen. Doch wird er das auch tun?


Nun, ich muss sagen, mich konnte die erste Folge jetzt leider noch nicht wirklich vom Hocker hauen. Man merkt zwar schon, dass da jetzt erst noch alles kommt und dass das hier echt nur ein kleines Vorspiel war, aber trotzdem hat mir da einfach für den Einstieg dieser Wow-Effekt gefehlt. Nichtsdestotrotz ist es SAO und ich werde es sowieso im späteren Verlauf abgöttisch lieben, deswegen nur ein kleiner Abzug, weil ich einfach einen OMFG Moment wollte.


Kommentare:

  1. Ich hab immernoch nicht die SailorMoon-Neuauflage geguckt Q_Q Sollte ich mal tun :D Aber naja, das Original wird eh immer besser sein, denk ich xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schäm dich trotzdem :Ooooooo und ja e, das sowieso, aber trotzdem geilo :3

      Löschen